13.09.2020 / Communiqués / /

Neuer Vorstand und neues Co-Präsidium

An der Generalversammlung der JCVP Kanton Zürich wurde der neue Vorstand gewählt. Nun übernimmt zum ersten Mal ein Co-Präsidium die Leitung der JCVP.

Die beiden bisherigen Vorstandsmitglieder Bettina Schnider und Fabio Wüst wurden als neues Co-Präsidium gewählt. Sie übernehmen das Amt vom langjährigen Präsidenten Adrian Moser, welcher der Partei seit 2012 vorstand. Ihnen steht eine spannende Amtszeit bevor.

Bettina Schnider, Studentin und Mitglied der Sozialbehörde aus Winterthur, und Fabio Wüst, Gerichtsschreiber und Ortsparteipräsident der CVP Gossau, wurden einstimmig gewählt. Beide freuen sich auf die gemeinsame Herausforderung. Besonders gespannt blicken sie auf die kommenden Monate, da die Entscheidung über den neuen Namen der Mutterpartei ansteht und daher auch die JCVP über ihren zukünftigen Namen entscheiden wird.

Nicolo Carle, Bettina Schnider, Fabio Wüst und Benedikt Schmid

Weiterhin im Vorstand ist David Davolio. Da er derzeit die Rekrutenschule absolviert, konnte er an der Versammlung nicht teilnehmen. Das fünfköpfige Gremium wird komplettiert von Nicolo Carle und Benedikt Schmid, die beide neu gewählt wurden.

Grosses Dankeschön für Adrian Moser und Olivia Boccali

Der bisherige Präsident Adrian Moser hat auf diese Generalversammlung seinen Rücktritt erklärt. Er führte die JCVP Zürich über acht Jahre lang und gehörte bereits 2006 zu den Gründungsmitgliedern. Unter seiner Führung setzte sich die JCVP für eine Stärkung der politischen Bildung, für eine vernünftige und bezahlbare Umweltpolitik sowie für die Gleichberechtigung der LGBTI Community ein. Ebenfalls zurückgetreten ist Vizepräsidentin Olivia Boccali, die seit 2014 dem Vorstand angehörte.

Wir danken Adrian und Olivia für ihren langjährigen und unermüdlichen Einsatz und hoffen, dass wir auch weiterhin auf seine Unterstützung zählen dürfen. Beide werden sich weiterhin in der CVP engagieren. Adrian als Präsident der CVP Horgen und als Mitglied im kantonalen Parteipräsidium, Olivia als Mitglied des Gemeindeparlaments Schlieren.

Kontakt